FANDOM


Deutsch/Englisch

Dungeon Dragon
Kerkerdrache
Dungeon Dragon Egg


EiBabyJungErwachsen
Verfügbar ab Level 25
Brutdauer 15 Std.
12 Std.
Kaufpreis 960 Gem template
Verkaufspreis 2.880.000 Coin template
Erfahrung 510.000 Xp template
Elemente Dark icon Fire icon
Saison Ständig verfügbar Gegenteilige Elemente Light icon Cold icon
Beschreibung
Anfuehrungszeichen oben
The wizard Guy Gacks, son of Arne, was the first person to discover the dungeon dragon deep in an ancient network of catacombs. The entrance to the catacombs is near a keep on the borderlands between the Sandara Desert and the Drag Marshes.
Anfuehrungszeichen unten
Anfuehrungszeichen oben
Der Zauberer Guy Gacks, Sohn von Arne, war der Erste der die Kerkerdrachen in uralten Katakomben entdeckte. Der Eingang zu diesen Katakomben befindet sich in der Nähe einer Festung an der Grenze zwischen der Sandara-Wüste und dem Drachenseumpf.
Anfuehrungszeichen unten

Coin-Erhalt

Coin-Erhalt
Lv. 1 Lv. 2 Lv. 3 Lv. 4 Lv. 5 Lv. 6 Lv. 7 Lv. 8 Lv. 9 Lv. 10
7 11 16 20 24 29 33 37 41 46
Lv. 11 Lv. 12 Lv. 13 Lv. 14 Lv. 15 Lv. 16 Lv. 17 Lv. 18 Lv. 19 Lv. 20
50 54 59 63 67 71 76 80 84 89

Zucht

Zuchtbeispiele
Dark Dragon Baby IconRed CrossFire Dragon Baby Icon
Zuchtinformationen
  • Basiszüchtung
  • Der Dungeon Dragon teilt sich die Elemente mit dem Watch Dragon, weshalb die Chancen etwa 50:50 stehen, dass er entsteht.


Sonstige Informationen

  • Der Dungeon Dragon wurde am 15. November 2013 dem Spiel hinzugefügt.

   


Dragons Heart Purpleeggbutton BuildingButton IslandButton HabitatButton DecorationButton Friends GoalButton
Drachen Brüten Eier Gebäude Inseln Habitats Dekoration Freunde Guide

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki